4.jpg

 

PRO BIO!


0318 grund5

GRÜNDE FÜR DEN KAUF VON BIOPRODUKTEN:
Grund Nr. 5: Das Klima wirkungsvoll schonen

Die Landwirtschaft produziert durch Tierhaltung, Düngung und Energieverbrauch 14% der weltweiten Treibhausgase. Rechnet man die Waldrodungen für den Futtermittelanbau hinzu, sind es sogar ganze 25%!
Die ökologische Landwirtschaft schneidet laut wissenschaftlicher Studien weitaus besser ab: Der Energieverbrauch ist pro Hektar bis zu 50% geringer.

Quelle: issuu.com/naturland/docs/2013_15_gruende_web