11.jpg

 

PRO BIO!


0318 grund6

GRÜNDE FÜR DEN KAUF VON BIOPRODUKTEN:
Grund Nr. 6: Wasser und Artenvielfalt erhalten

Indem beim Bioanbau auf stickstoffhaltige Mineraldünger verzichtet wird, bleibt das Trinkwasser sauber und der Energieverbrauch, so wie die Kosten für die Wasseraufbereitung sinken. Gleichzeitig wird durch den schonenden Anbau und natürlichen Pflanzenschutz die Artenvielfalt bewahrt. So befinden sich auf ökologisch bewirtschafteten Flächen durchschnittlich 30% mehr Tierarten als auf den herkömmlich bewirtschafteten. Damit tragen sie maßgeblich zum Erhalt des ökologischen Gleichgewichts bei.

Quelle: http://issuu.com/naturland/docs/2013_15_gruende_web